Clubabend am 09.06. mit einem neuen Gast

Wir hatten sie schon seit langem vertröstet, aber nun haben wir Sie zu uns in die virtuelle Runde des digitalen Clubabends eingeladen und nach kurzem „www-Geholpere“ konnte es dann sicher und störungsfrei losgehen… die Martina Houben gesellte sich unter die Gesichter der Lichtmaler auf dem Bildschirm und nach einer kurzen Phase des „Club-klein-klein“, hat sie auch gleich die Chance genutzt, sich den Mitgliedern vorzustellen.
Eine große Anzahl an sehr schönen Bildern durften wir betrachten und mit ihr über Entstehung und Aufnahmetechnik sprechen. 
In der nachfolgenden Bildbesprechung ließ sie dann auch bisweilen ihre Meinung und ihre Vorschläge hören… das ist es, was die Lichtmaler mögen und wir freuen uns nun auf die weiteren Abende, die Martina bei uns sein darf, bis sie dann nach insgesamt fünf Besuchen die Absicht äußern muss, immer noch zu uns gehören zu wollen.

Bleibt mir doch alle bis zum nächsten Mal gewogen