Karin Badekow

zur Person:

  • Jahrgang 1954
  • Mitglied seit 2019
  • Interesse an der Fotografie habe ich schon während meiner Lehre zur Drogistin bekommen, denn Fotografie gehörte damals zur Ausbildung. Meine ersten Aufnahmen habe ich mit einer Rolleiflex gemacht und in der Dunkelkammer selbst ausbelichtet.
  • Dann ist mein Interesse an der Fotografie durch andere Dinge verdeckt oder ersetzt worden.
  • Anfang 2000 habe ich angefangen zu malen und über das Interesse an der Abbildung der Realität, künstlerischen Gestaltung und das Interesse an Kunst im Allgemeinen, kehrte mein Interesse an der Fotografie zurück.
  • 2015 erstand ich also meine erste Spiegelreflexkamera Canon 700D und nahm an einigen Workshops teil. Dazu gesellte sich schnell die handliche Sony A6000. 2018 bin ich auf die Vollformat Systemkamera Sony Alpha 7III umgestiegen.
  • per Mail anschreiben karin.badekow at lichtmaler-niederrhein.de

Was wird abgelichtet:

  • Landschaft, Architektur, Langzeitbelichtung, Tiere, Street bzw. Stadtleben

Warum ich fotografiere:

  • weil es Spaß macht, die eigene Sichtweise zu finden und kreativ umzusetzen.

Ausrüstung:

  • Sony Alpha 7III und Sony Alpha 6000
  • Von Weitwinkel bis Tele