Andreas Otto

zur Person:

Was wird abgelichtet:

  • Momentaufnahmen
  • Dinge und Gebäude
  • Natur und Landschaft

Mein Zugang zu Fotografie:

  • Es soll Spaß machen
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
  • Weiterentwickeln durch probieren und experimentieren

Warum ich fotografiere:

  • Kreativität leben und dabei etwas zu Erschaffen macht Freude
  • Der meditative Charakter von konzentriertem Fotografieren
  • Schärfen meiner Wahrnehmung und meines Sinnes für Ästhetik
  • Bilder sind eine Inspirationsquelle für mein Leben
  • Was soll ich denn sonst machen mit all meiner Zeit?

Ausrüstung:

  • Pentax K5 II sowie ein Stativ
  • Tamron, Sigma und Pentax Objektive im Spektrum 10-250mm
  • Ein waches Auge, ein heller Geist und eine ruhige Hand

Meine bisherigen Ausstellungen:

  • Meine Fotomappe und einige Bilder sind zu Hause ausgestellt
  • Wie alle Lichtmaler bin ich auch bei Club-Ausstellungen vertreten

Meine Erfolge und Ehrungen:

  • Meine Frau findet das eine oder andere Bild von mir ganz OK (=großes Lob)
  • Einige Freunde, Lichtmaler-Kollegen und auch mein Papa haben das eine oder andere Bild von mir gut gefunden
  • Mein ´Durchbruch´ gelang mit einer Wettbewerb´s-Bildannahme 2015